Trainingslager


Trainingslager dienen der Vorbereitung auf die Wettkampfsaison.




Besonders eignen sich die Osterferien dazu, eben wegen der Ferien und wegen der "Periodisierung" in der Trainingsplanung.



Um ungestört durch den Tagesbetrieb trainieren zu können, werden gerne Ziele im Süden angsteuert. Diese sind jedoch recht teuer und durch die langen Reisewege gehen schon mal gut und gerne 2 Trainingstage verloren.


Aber es gibt auch Alternativen zum Süden, so z. B. die deutsche Ostseeküste.




Neben der aktiven sportlichen Betätigung dürfen selbstverständlich nicht die aktive und passive Regeneration und gemeinsame Unternehmungen fehlen.







Trainingslager 2018:
24.03 - 31.03.2018