Aktuell

Olympiastadion Berlin

Innensenator gegen Umbau in eine Fußball-Arena
 >> mehr
(14.08.18, rm)

Berliner Bestenliste vom 13.08.2018

Viele unserer Athleten sind in der Berliner Bestenliste 2018 vermerkt.
Schaut bitte in die
 >> Bestenliste der AK U18, U20, F, M
und die
 >> Bestenliste der AK U12, U14, U16.
(14.08.18, rm)

Ferienspiele (7)

14.08.2018: Tag 7 der Ferienspiele.
23 Kinder stellten sich der Weitsprungabnahme für das Sportabzeichen.
In 2 Gruppen eingeteilt, war das schon ein ambitioniertes Ziel des Trainergespanns.
2 "alte" Leichtathletikhasen der U12 unterstützen fleißig beim Messen.
Und 4-Meter-Sprünge waren auch zu bewundern...
(13.08.18, rm)

verdiente Stärkung nach dem Weitsprung

Ferienspiele (6)

13.08.2018: Tag 6 der Ferienspiele.
Bei angenehmen Temperaturen bot es sich an, mit der Abnahme des Sportabzeichens zu beginnen.
In der Vorwoche wurde reichlich Ballwurf geübt. Die meisten hatten offensichtlich das Erlernte aus dem Bewusstsein verdrängt.
Trotzdem gab es sehr gute Ergebnisse zu bewundern. Der Ball überquerte mehrmals die 40 m-Marke.
Wir sind schon sehr gespannt, was uns an Topleistungen in den nächsten Tagen geboten wird.
(13.08.18, rm)

schöner Stemmschritt und langer Arm - sehr gut

Wiedersehen mit Sina Rodermond

Vom 10. bis 12.08.2018 war Sina Rodermond in Berlin und besuchte die Leichtathletik-EM.
 >> mehr
(12.08.18, rm)

Hart an der Grenze?

Timo Benitz eckt mit seinen Andeutungen an.
 >> mehr
(12.08.18, rm)

Impressionen von der Leichtathletik-EM

Selina Pileur, Jacqueline und Reinhard Moegelin besuchten die Vormittagsveranstaltung der EM, am 10.08.2018.
Es wurde großartiger Sport geboten. Die Siebenkämpferinnen bestritten den 2. Wettkampftag. Vor- und Zwischenkämpfe in den 4 x 400 m-Staffeln, Hammerwurf der Frauen und vieles mehr boten alles, was das Leichtathletikherz höher schlagen lässt.
Mit Caterina Granz war auch eine LG NORD-Athletin (TF) am Start. Sie präsentierte sich hervorragend und kämpfte bis zum letzten Zentimeter der 1500 m. Leider verpasste sie dennoch das Finale. Wir gratulieren ihr zu ihrem tollen Lauf.
Aufgrund der bestehenden Rechtslage ist es uns nicht möglich, Bilder vom Wettkampftag zu veröffentlichen. Bei Bedarf können sie jedoch beim 1. Vorsitzenden angefordert werden.
(10.08.18, rm)

Die
BLAUE BAHN
gibt es auch im Stadion Lichterfelde

Ferienspiele (5)

10.08.2018: Tag 5 der Ferienspiele.
Die 1. Woche ist vorüber, die Stammtrainer besuchten die Leichtathletik-EM.
Sie wurden glänzend vertreten durch Friederike Kropp und Detlef Laße.
8 Kinder und die Trainer hatten sichtlich ihren Spaß.
(10.08.18, rm)

Archivfoto vom 07.08.2018

Ferienspiele (4)

09.08.2018: Tag 4 der Ferienspiele.
Gegen die "Konkurrenz", Handball, in der kühlen Halle, hatten die Leichtathleten einen schweren Stand.
Nur 4 Kinder wagen sich in die Hitze. Endlich konnte das Trainerteam den jungen Sportlern den Weitsprung nahebringen.
Nach dem üblichen Aufwärmprogramm machten die Nachwuchsathleten die 1. Bekanntschaft mit dem Dreipunktstart, der sich für kurze Anläufe besonders eignet.
Absprung aus 3 Schritten Anlauf, Ausmessen des Anlaufs - das alles klappte schon sehr gut. Am Ende haben alle das Brett voll getroffen. Für den Sprung aus der "Zone" ist somit viel Spielraum übrig.
(09.08.18, rm)

die jungen Sportler beim Dreipunktstart

Ferienspiele (3)

08.08.2018: Tag 3 der Ferienspiele.
Erstaunlich viele Kinder verschlug es am (wohl) heißesten Tag des Jahres auf das Gelände der Gustav-Dreyer-Schule.
Für sie stand die Einführung in die Hürdentechnik auf dem Programm. Den Trainern offenbarten sich ein paar viel versprechende Talente.
(08.08.18, rm)

ERIMA-Wettkampfbekleidung

 >> Die neue Wettkampfbekleidung nun auch mit rotem Druck
(08.08.18, rm)

https://leichtathletik.vfbhermsdorf.de/images/2018/20180224Flyer.jpg

Auch
Österreich startet in "unseren" Trikots bei der EM 2018

Ferienspiele (2)

07.08.2018: Tag 2 der Ferienspiele.
15 Kinder ließen sich an einem heißen Sommertag vom Trainerteam in die Basics des Ballweitwurfs einweisen.
Wurfgymnastik, Anlauf, stemmen, Abwurf - das sah schon recht ansprechend aus, was die jungen Sportler zeigten.
(07.08.18, rm)

Ferienspiele (1)

Die Spiele haben begonnen.
Am 06.08.2018 starteten die Abteilungen des VfB Hermsdorf mit ihren Sportangeboten für die diesjährigen Ferienspiele.
Wie beim Zehnkampf begann das Leichtathtetikprogramm mit dem Sprint.
Selina Pileur und Reinhard Moegelin unterwiesen 13 Kinder in die Sprintbasics.
Trotz der hohen Temperaturen ging es nicht ohne ein kleines Einlaufprogramm, gefolgt vom Lauf-ABC und 3 Steigerungsläufen.
Anschließend hieß es, die richtige Startblockeinstellung zu finden und die optimale Startposition einzunehmen. Nach einem Probestart folgte ein 50 m-Lauf aus dem Block.
Schnell war die geplante Stunde vorüber.
(06.08.18, rm)

Ferienspaß beim LSB

Nachdem Saskia Nafe bereits zu Ferienbeginn den "überfachlichen" Teil der C-Trainerausbildung beim Landessportbund Berlin absolviert hat, steigen nun Mara Brand und Michael Götz ein.
Wir freuen uns über so viel Wissensdurst unserer ohnehin schon sehr guten Trainer.
(05.08.18, rm)

Sportler des Monats Juli

2 Athleten prägten den Juli 2018.
Nicolas Kelm und Michael Götz stellten fast im Wochenmodus immer neue Clubrekorde auf.
Nicolas ist nicht nur der schnellste Langsprinter des Vereins, auch über die 800 m-Distanz ist er der Schnellste.
Mit ihm blieb erstmals ein Mittelstreckler des VfB auf dieser Strecke unter 2 min.
Das Ziel, DM-Norm in der U20, verfehlte er überaus knapp.
Michi stellte neue Clubrekorde über 100, 200 und 400 m auf und hat damit die größere "Bandbreite" gezeigt.
Wir gratulieren Michi ganz herzlich zur Monatsauszeichnung.
Bis zum 23. Dezember 2018 soll dann  >> der/die Sportler(in) des Jahres durch die Mitglieder der Leichtathletik-Abteilung gewählt werden.

(30.07.18, rm)

https://leichtathletik.vfbhermsdorf.de/images/2018/20180727Michi.jpg

Michael Götz

Platz 3 in Monaco

Einen hervorragenden 3. Platz (2,27 m) im Hochprungwettbewerb des Diamond League Meetings, das am 20.07.2018 in Monaco stattfand, belegte unser Gast, Majededdin Ghazal.
Wir gratulieren dem Athleten und seinem Trainer ganz herzlich.
(21.07.18, rm)

Ferienspiele

 >> Nähere Informationen findet ihr hier.
Spezielle Leichtathletik-Angebote gibt es jeweils zwischen 15:00 und 16:00.
(19.07.18, rm)

Auf dem Weg nach Monaco

Am 17.07.2018 stand für Majededdin Ghazal das Abschlusstraining für das am kommenden Freitag in Monaco stattfindende Diamond League Meeting auf dem Programm.
Auch Abdul Kasem demonstrierte im "praktischen" Teil sein Know How.
Wir wünschen "unserem" Starhochspringer alles Gute in Frankreich und würden uns sehr auf ein baldiges Wiedersehen freuen.
Durch einen Klick das Bild können weitere Fotos aufgerufen werden.
(17.07.18, rm)

Majededdin und Abdul

Norddeutsche Meisterschaften U20 (2. Tag)

Auch am 2. Tag der Norddeutschen Meisterschaften der U20, am 15.07.2018, in Berlin-Lichterfelde, trumpften unsere Männer (Foto vom Callroom) in Sprint groß auf.
Michael Götz musste sich im 200 m-Lauf insbesondere dem Gegenwind auf der Zielgeraden beugen. Dennoch konnte er sich im Vergleich zur Vorwoche in Hamburg wieder deutlich steigern.
Auch im 400 m-Lauf war der Wind das größte Problem und verhinderte eine pBZ.
Ganz auf seinen Schlussspurt auf der Stadionrunde verließ sich Nicolas Kelm, der fast noch seinen Lauf gewonnen hätte. Trotzdem stellte er eine neue pBZ (und 2 Clubrekorde) auf.
Wir gratulieren unseren großartigen Sportler ganz herzlich.
 >> Bitte hier zum Bericht klicken.
Durch einen Klick das Bild können weitere Fotos aufgerufen werden.
(16.07.18, rm)

Norddeutsche Meisterschaften U20 (1. Tag)

Bei den Norddeutschen Meisterschaften der U20, am 14./15.07.2018 (1. Tag), in Berlin-Lichterfelde, zeigten sich Michael Götz und Nicolas Kelm blendend aufgelegt.
Im 100 m-Sprint überzeugte Michi mit pBL und Clubrekorden.
Nicolas (Bild, 4. v. l.) knackte endlich die 2 min-Schallmauer im 800 m-Lauf (in Rekordzeit) und wurde sensationell Vierter! Auch wenn es in diesem Jahr nicht mehr zur DM-Norm für ihn langt, zeigt die Leistungskurve ganz klar nach oben.
Für die im September anstehende DJMM-Endrunde können wir auf unsere Top-Athleten auf jeden Fall zählen.
Wir gratulieren unseren erfolgreichen Sportlern ganz herzlich.
Der Wettkampfbericht wird nachgereicht.
Durch einen Klick das Bild können die Wettkampffotos aufgerufen werden.
(14.07.18, rm)

Kein Wetter für Hochspringer

Immer wieder Regenschauer begleiteten das Hochsprungtaining von Superstar Majededdin Ghazal am 12.07.2017 auf dem Sportplatz Hatzfeldtallee.
Ein Verlegen der Trainingseinheit in die RHH wäre mit einem nicht vertretbaren Aufwand verbunden gewesen. Trainer und Athlet beließen es beim gewohnten Trainingsort. Die gute Laune ließ sich Majededdin aber nicht nehmen.
Gleichzeitig absolvierte unser Mittelstrecken-As, Nicolas Kelm, begleitet von Selina Pileur, sein Abschlusstraining für die am Wochenende stattfindenden NDM.
Sehr gut drauf präsentierte sich denn auch Nicolas. Die Stadionrunde spulte er sehr entspannt unter 55 sec!!! runter.
Eigentlich kann da am Samstag nicht mehr viel schief gehen. Wir drücken ihm und auch Michael Götz die Daumen.
Durch einen Klick das Bild (ak) können weitere Fotos aufgerufen werden.
(12.07.18, rm)

Majededdin (Mitte)

Prominenter Besuch

Für 10 Tage bereitet sich Majededdin Ghazal in Berlin auf die kommenden Meetings vor.
Stellvertretend für den Vorstand begrüßte ihn Reinhard Moegelin am 10.07.2018 auf dem Sportplatz Hatzfeldtallee.
Der Bronzemedaillengewinner der Weltmeisterschaften von 2017 in London hat eine Bestleisung von 2,36 m im Hochsprung vorzuweisen.


Abdul und Majededdin

Trainiert wird er während seines Berlin-Aufenthalts von unserem Trainer Abdul Kasem.
Wir wünschen dem sympathischen Athleten alles Gute für nächsten großen Wettkämpfe.
Für weitere Fotos bitte auf das Bild (oben) klicken.
(11.07.18, rm)

Kein Training in den Sommerferien

In den Sommerferien (05.07.2018 - 18.08.2018) findet grundsätzlich kein Training statt.

Die TG Twele verabschiedete sich am 03.07.2018 in die Sommerferien.
(03.07.18, rm)


ARCHIV