Aktuell

Weihnachtsfeier der U16 ff

Traditionell (es war erst das 2. Mal für diese Trainingsgruppe, aber immerhin...) bereitete das Restaurant des befreundeten SC Siemensstadt die Weihnachtsfeier der U16 ff vor. Der Raum war auch in diesem Jahr sehr liebevoll hergerichtet und das Essen exzellent.
Kurz vor Weihnachten war es leider nicht allen Athleten möglich, am Jahresabschluss, an eben diesem 09.12.2017, teilzunehmen.
Und selbst für 5 Sportler wurde die Zeit knapp, denn beim Hallensportfest des SC Potsdam hatte sich der Zeitplan um über 90 Minuten verschoben. Janina Dührssen, Saskia Nafe, Michael Götz und Nicolas Kelm mussten ihre Wettbewerbe sogar abbrechen, um noch halbwegs pünktlich zum Essen zu erscheinen.



ja, ja, es fehlen die Füße... aber was zählt ist, alle sind drauf...

In diesem Jahr nutzten viele Eltern die Gelegenheit, sich kennenzulernen.
Die Zusammensetzung der TG brachte es mit sich, denn es war auch ein großer Teil des künftigen Abteilungsvorstandes zugegen.
Ohne Weiteres bekamen die jungen Athleten allerdings die von der TuG gestifteten Weihnachtspräsente nicht überreicht. Zwar mussten keine Weihnachtsgedichte vorgetragen werden, aber ein solides Grundwissen um die eigene Sportart, war dann schon eine Grundvoraussetzung.
Dabei zeigte sich Jasper Brand als jüngster und nicht einmal "startberechtigter Teilnehmer" als am besten informiert.
Ein großer Dank gilt dem SC Siemenssadt für die hervorragende Bewirtung, den grandiosen Athleten, ihren Eltern und denjenigen, die ihre Unterstützung der Leichtathletik für das kommende Jahr angeboten haben.
 >> mehr demnächst in einem Bericht
(10.12.17, rm)

Rückblick auf das Sportjahr 2017

Vielen Dank an Detlef Laße, der die Leichtathleten wieder glänzend durch das Jahr geführt hat, an die Athleten selbst, die uns so viel Grund zur Freude gegeben, die Trainer, die engagiert ihre Gruppen betreut haben und an die TuG, die uns das alles ermöglicht und die uns immer vorbildlich unterstützt hat und von der wir uns nun zum Jahresende in die Selbständigkeit verabschieden werden.
 >> mehr
 >> ... und das sind unsere Rekord-Rekordhalter
(10.12.17, rm)

Hallensportfest des SC Potsdam, 09.12.2017

Es war der letzte Hallenwettkampf in diesem Jahr.
Und wieder schneite es an diesem Tag Clubrekorde, persönliche Bestleistungen, und es gab sogar eine Silbermedaille zu bewundern.
So richtig Sorgen musste man sich eigentlich nicht machen, dass die für den Abend geplante Weihnachtsfeier mit dem Sportfest kollidieren könnte, gilt doch der SC Potsdam immer als bestens organisiert.
Aber schon die ersten Sprintwettbewerbe wirbelten den Zeitplan mächtig durcheinander. Bis zum frühen Nachmittag war dann alles wieder aufgeholt - doch dann verzögerten sich die folgenden Wettbewerbe um nun mehr als 90 Minuten. Das wiederum bedeutete für die meisten nun: Abbruch ihres Wettkampfs - und das bei sehr guten Zwischenplatzierungen im Sprintmehrkampf.
Wir gratulieren Henriette Brüning, Janina Dührssen, Saskia Nafe, Michael Götz und Nicolas Kelm, trotz aller Widrigkeiten, zu ihren glänzenden Leistungen.
 >> mehr
Für die Bildershow bitte auf das Foto (rechts) klicken.
(10.12.17, rm)

Silvester-Pfannkuchenlauf 2017

Um das Sportjahr 2017 gemeinsam zu verabschieden, lädt Detlef Laße auch in diesem Jahr zum traditionellen Pfannkuchenlauf, am 31. Dezember, ein.
Die Läufer treffen sich gegen 12:00 Uhr am Eingang zum Sportplatz Heidenheimer Straße. Der Fun-Lauf (ohne Wettkampfcharakter) führt über eine Strecke von rund 5 km.
Die Anmeldungen sind bitte bis zum 28.12.2017 per Mail an den Leichtathletikwart, detlef.lasse@vfbhermsdorf.de, zu senden.
(06.12.17, dl)

LG NORD in der DLV-Bestenliste

Eine Zusammenstellung von Bernd Kunze (TF).
 >> Erstmals sind auch VfBer dabei.
Wir gratulieren herzlich!
(06.12.17, rm)

Wechselbörse

 >> Stand: 06.12.2017
(06.12.17, rm)

Kein Training in den Weihnachtsferien

In den Weihnachtsferien findet grundsätzlich kein Training statt.
Die Trainer treffen möglicherweise Sonderabsprachen.
(05.12.17, rm)

Sprint und Hürdentag

Unsere beiden Sprintstars, Henriette Brüning (U16) und Svenja Koch (U18), warteten am 03.12.2017 mit Top-Leistungen beim Sprint- und Hürdentag im Sportforum auf.
Über 60 m Hürden verbesserte Henriette ihre eigenen Clubrekorde, U16/U18/U20 um Dreizehntelsekunden.


Svenja mit Startnummer 63 auf dem Treppchen

Auf (Wunsch-)Bahn 1 hatte Svenja im 200 m-Lauf die Konkurrenz vor Augen. Noch fehlt der jungen Sprinterin ein wenig das Stehvermögen auf den letzten Metern. Allerdings entschädigen die pBL und die Bronzemedaille allemal dafür. Wir freuen uns auch mit beiden Athletinnen über einen sehr gelungenen Wettkampf.
Wir gratulieren herzlich.
 >> mehr

Für die Fotoshow bitte auf das Foto klicken.
(05.12.17, rm)

Schooletics

 >> Wir sind dabei
(04.12.17, rm)

Spitzenleistungen beim Herbstwaldlauf

Vorzüglich aufgelegt waren unsere Athleten, am 03.12.2017, beim traditionellen Herbstwaldlauf des SC Tegeler Forst.


Mara Brand und Michael Götz mit ihren Stars

Zahlreiche Podestplätze und Top-Ten-Platzierungen erfreuten die Trainer, die Eltern und selbstverständlich am meisten die Sportler selbst.
Tagessiegerin ihrer Altersklasse wurde Johanna Hohmann.
Wir gratulieren herzlich.
 >> mehr im Bericht unserer (neuen) Redakteurin Jugendberichterstattung, Mara Brand
 >> Hier geht es zur offiziellen Ergebnisliste.
Für die Fotoshow (Fotos: mb, mg, ovs, ht) bitte auf das Foto klicken.
(04.12.17, rm)

Aktuelle Berliner Bestenliste vom 25.11.2017

Kaum zu glauben: Sie wurde doch noch einmal aktualisiert - die Bestenliste.
Viele Nachwuchssportler unseres Vereins tauchen in den Berliner Bestenlisten auf.
Schaut bitte in die
 >> Bestenliste der AK U18, U20, F, M
und die
 >> Bestenliste der AK U12, U14, U16,
um unsere meist mehrfach und oft in mehreren AK genannten Stars zu finden.
Wir freuen uns mit unserem talentierten Nachwuchs.
(28.11.17, rm)

Fördervereinbarung für den Sport

 >> Innensenator Geisel verkündete die gute Nachricht bei der LSB-Mitgliederversammlung
(27.11.17, rm)

Sportler des Monats November

Der November präsentierte zahlreiche Leichtathleten die für diese Ehrung in Frage kommen konnten.
Beim Vattenfall Schulcup im Crosslauf der Reinickendorfer Schulen stellte der VfB mit Jasper Brand und Henriette Brüning 2 Sieger.
Beim Schmalzstullenlauf des RC Tegel setzten sich Carlotta Ehrig und Jasper Kowalke gegen die Konkurrenz ihrer Alterklasse durch.
Bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften, dem höherwertigeren Wettkampf, gab es Topplatzierungen. Henriette, die 2 Crossläufe in diesem Monat bestritt, beeindruckte mit einem sehr guten 5. Platz.
Nicolas Kelm wurde sogar Meister in der Mannschaftswertung bei den BBM Cross. Gold schlägt eigentlich immer Silber, allerdings Silber im Einzel kann sich sehr wohl mit Gold in der Mannschaft messen.
Die Silbermedaille bei der ersten Teilnahme an einer Meisterschaft gab letztlich für Lennart Nossol den Ausschlag für die Ehrung in diesem Monat.
Wir gratulieren herzlich.
Bis zum 23. Dezember 2017 soll dann  >> der/die Sportler(in) des Jahres durch die Leichtathleten der TuG gewählt werden.
Ein Blick ins ARCHIV kann bei der Auswahl sehr hilfreich sein.
(26.11.17, rm)

2. Titel 2017 von Nicolas Kelm

Zur letzten Berlin-Brandenburgischen Meisterschaft dieses Jahres fanden sich am 18.11.2017 sieben VfBer in Ludwigsfelde ein, um die Sieger ihrer Altersklassen im Crosslauf zu ermitteln.


Lennart (linkes Foto auf der 2) - Nicolas (rechtes Foto in der Bildmitte)

In der U20 wurde Nicolas Kelm 6. der Einzelwertung. Mit der LG NORD-Mannschaft sicherte er sich den Titel. Lennart Nossol wurde Zweiter der U10 (M9).
Wir gratulieren herzlich.
 >> mehr
 >> Hier geht es zur offiziellen Ergebnisliste.
Für die Fotoshow (Fotos:sn, rm) bitte auf eines der Bilder klicken.
(21.11.17, rm)

Umstellung auf SEPA Lastschriftverfahren

Der Verein stellt die Beitragszahlung zum 01.01.2018 auf das SEPA Lastschriftverfahren um (vgl. § 7 der Vereinssatzung,
 >>http://www.vfbhermsdorf.de/pdf_neu/Satzung_Neu.pdf)
.
Sowohl die TuG als auch die LA-Abteilung werden sich daran beteiligen.
Das bedeutet, dass auch ohne „Verselbständigung“ der LA-Abteilung das SEPA Lastschriftverfahren Standard wird.
Aus Sicht des designierten kommissarischen Vorstands, LA, ist das zu begrüßen, weil nur damit Klarheit über die Mitgliederstruktur und die finanziellen Ressourcen besteht. Das ist umso wichtiger als die Beiträge weit unter dem Ende der üblichen Skala aller Berliner Vereine angesiedelt ist, die Performance sich jedoch mit Vereinen, wie dem SC Tegeler Forst, vergleichen lässt.
Die entsprechenden Vordrucke für das SEPA Lastschriftverfahren werden in der nächsten Zeit verschickt.
(20.11.17, rm)


Hallensportfest des VfB Hermsdorf entfällt

Aus organisatorischen Gründen muss das geplante Hallensportfest für die U8/U10 in der Sporthalle der Carl-Bosch-Oberschule, Frohnauer Straße 74-80, 13467 Berlin-Hermsdorf, leider abgesagt werden.
(20.11.17, rm)

1. Sitzung der LAKo

Am 16.11.2017 traf sich der designierte kommissarische Vorstand der ab dem 01.01.2018 bestehenden Leichtathletik-Abteilung im VfB Hermsdorf e. V. mit interessierten Mitgliedern (LAKo) zu einer 1. vorbereitende Sitzung im Vereinsheim des VfB Hermsdorf e. V.
 >> mehr
(17.11.17, rm)

LA-DM 2019 in Berlin geplant

 >> mehr
(17.11.17, rm)

EMB Energie-Cup 2017

Wir gratulieren Michael Kothlow, M65, zum 2. Platz in seiner AK!
 >> mehr in der Ergebnisliste
(15.11.17, rm)

Schmalzstullenlauf des RC Tegel

Beim Schmalzstullenlauf des RC Tegel, am 12.11.2017, haben unsere jüngsten Athleten tolle Ergebnisse erzielt:  
Pauline Wanjura (U10) hat in ihrer AK den 2. Platz belegt.



Fotos: ck

Carlotta Ehrig wurde Siegerin in der U8! Matilda Schacher wurde Vierte. Bei den Jungen der U8 siegte Jasper Kowalke.
Ein schöner Start in den Sonntag.
 >> Die Ergebnisliste
Wir gratulieren allen zu ihren glänzenden Leistungen.
(13.11.17, ck)

Vattenfall Schulcup im Crosslauf

Nachdem, in Folge der Sturmschäden im Oktober, die Vorläufe des Bezirks Reinickendorf verlegt werden mussten, machten sich am 10.11.2017 etliche unserer Vereinssportler auf die jeweiligen Strecken im Tegeler Forst.
Bei weichem Untergrund und regnerischem Wetter wagten sich erstaunlich viele Schüler auf die nun frei geräumten Wege.
Tolle Platzierungen erfreuten nicht nur die Lehrer. Auch die Vereinstrainer hatten, eine Woche vor den Crossmeisterschaften in Ludwigsfelde, allen Grund zur Freude.
In teilweise riesigen Starterfelden kamen 2 unserer Athleten als Tagessieger nach Hause.
 >> Hier ist die Ergebnisliste mit allen für das Finale qualifizierten Läufern aufzurufen.
Bei den Jungen des Jahrgangs 2008 wurde Jasper Brand Sieger vor Larin Sadetzky. Siegrin des Jahrgangs 2002 der Mädchen wurde Henriette Brüning.
Wir gratulieren den Siegern und allen Teilnehmern zu ihren grandiosen Leistungen.
(12.11.17, rm)

Gründung einer Leichtathletikabteilung

Das Präsidium des VfB Hermsdorf e. V. hat am 24.10.2017 die Gründung einer Abteilung LEICHTATHLETIK im Verein zum 01.01.2018 beschlossen.
Bis zu einer Mitgliederversammlung, am 09.03.2018, werden Reinhard Moegelin, Holger Twele und Detlef Laße mit der kommissarischen Leitung beauftragt.
(24.10.17, rm)


ARCHIV