Berlin-Brandenburgische Meisterschaften U20


Bei den Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften der U20, am 16./17.06.2018, in Hohenschönhausen, gab es endlich wieder die lang ersehnte Einzelmedaille.

Nicolas Kelm erkämpfte nach einem grandiosen Rennen die Bronzemedaille im 800 m-Lauf mit Clubrekord.

Es war ein Rennen ganz nach dem Geschmack der Zuschauer, spannend bis zum Schluss. Gerade einmal eine halbe Sekunde trennten den Sieger vom Viertplatzierten.

Schon vor dem Rennen war klar, dass Nicolas noch nicht die DM-Norm in Angriff nehmen sollte. Dazu hätte es auch eines schnelleren Anfangstempos bedurft und das war nicht zu erwarten. So entwickelte sich ein spannendes Rennen bis zur Ziellinie.

Die 200 m-Zeit war einen Tick zu langsam. Zudem wurde Nicolas nach 500 m „eingebaut“. Erst in der Schlusskurve konnte er sich „befreien“ und die Verfolgung des Spitzentrios aufnehmen und fast hätte es noch zum Titel gereicht. Dennoch ist er seinem Ziel, DM-Quali ein gutes Stück näher gekommen.

Zuvor toppte Michael Götz seinen eigenen Clubrekord im 100 m-Lauf. Die 12 sec-Schallmauer gerät immer mehr in Reichweite.

Am Abend erholten sich beide Läufer bei einem Grillabend bei Svenja. Den Kern bildete das Trainingslagerteam 2018. Gestärkt konnten unsere Männer in den 2. Wettkampftag starten.

Michi schraubte den 200 m-Clubrekord wieder ein Stück nach oben und nähert sich nun langsam dem von Philip Hotz in der Männerklasse.

Ihre eigenen Clubrekorde über die Stadionrunde konnten beide schließlich auch noch verbessern. Mit einem nicht zu erwartenden 7. (Endkampf-)Platz rundete Nicolas ein exzellentes Sportwochenende ab.

Unsere Männer laufen den Frauen eindeutig den Rang ab.


Und wo waren unsere Frauen? Neben den Verletzungsproblemen, die für einige keinen Start zuließen, müssen wir erkennen, dass wir uns mehr und mehr zu einem „normalen“ Verein entwickeln, in dem sich bereits der weibliche Nachwuchs zunehmend in Wettabstinenz übt – eine Entwicklung, die nach den beeindruckenden Erfolgen in der jüngsten Vergangenheit zwar bedauerlich ist, jedoch offensichtlich dem allgemeinen Trend in anderen Vereinen entspricht.

Wir können nur hoffen, dass es uns gelingt, eine Umkehr herbeizuführen.


Unseren erfolgreich Männern gilt unsere Anerkennung!


Statistik

Name

AK U20

Disziplin

Leistung

Bemerkungen

Kelm, Nikolas


400 m

53,34

pBL,

CR M, U 20

Kelm, Nikolas


800 m

02:01,53

pBL,

CR M, U 20

Götz, Michael, U18


100 m

12,24

pBL,

CR U18, U 20

Götz, Michael, U18


200 m

24,54

pBL,

CR U18, U 20

Götz, Michael, U18


400 m

54,30

pBL,

CR U18