Norddeutsche Meisterschaften U18/F/M


Bei den Norddeutschen Meisterschaften der U18/F/M, am 07./08.07..2018, in Hamburg, starteten lediglich unsere Männer, Nicolas Kelm und Michael Götz.

Beide wollten nicht nur ihre pBL steigern, Nicolas hatte die DM-Norm fest im Visier.

Der TF-Bus startete am Samstag bereits um 07:45. Da war frühes Aufstehen angesagt. Klar ist es der Leistung nicht sonderlich förderlich, gleich nach der Anreise die Rennen bestreiten zu müssen, aber andere Lösungen kamen nicht in Frage.


Michi peilte die 12 sec-Schallmauer über 100 m an, Nicolas die DM-Norm über 800 m.

Michi hatte in dieser Woche beachtliche Trainingsleistungen gezeigt, während Nicolas durch eine „zwickende“ Wade kürzer treten musste.

Starker Gegenwind verhinderte Michis Vorhaben, was dem ehrgeizigen Athleten sehr missfiel, wobei ein zulässiger Rückenwind die 11 vor dem Komma gebracht hätte. So gesehen, war es ein starkes Rennen.


Konnte Nicolas im Vorfeld davon ausgehen, sich mal an die Konkurrenz ranhängen zu können, musste er sehr frustriert feststellen, dass die 400 m-Durchgangszeit bereits 3 Sekunden über dem angepeilten Ziel lag, weil die Tempomacher eben dieses unterließen. Am Ende musste er sogar auf Bahn 3 ausweichen, um halbwegs ordentlich ins Ziel zu kommen. Und doch hat es wieder zum Clubrekord (1,5 sec!!!) gereicht und die 2 min-Grenze wurde auch nur haarscharf verfehlt. Also war das auch für Nicolas ein erfreulicher Auftakt.


Am Sonntag stand für beide die Stadionrunde auf dem Programm, für Michi noch die Halbdistanz.

Und Michi war wieder mit sich nicht zufrieden. Nun lassen sich nicht beliebig alle Leistungen steigern, auch wenn die 100 m-Zeit besonders wurmt. Aber in keiner seiner 3 Disziplinen war ein Einbruch zu erkennen, die Leistungen bewegten sich auf gleichbleibend hohem Niveau und ein bisschen Luft nach oben muss sich Michi sicherlich noch für das kommende Wochenende aufbewahren. Die Elferzeit kommt bestimmt recht bald.


Wir freuen uns über die tollen Leistungen unserer Athleten und danken dem TF für Transport und Betreuung.

Wir hoffen, dass sich unsere Damen bald mal wieder in Wettkämpfen zeigen.


Statistik

Name

AK U20

Disziplin

Leistung

Bemerkungen

Kelm, Nikolas


400 m

54,02


Kelm, Nikolas


800 m

02:00,05

pBL,

CR M, U 20

Götz, Michael, U18


100 m

12,35


Götz, Michael, U18


200 m

25,17


Götz, Michael, U18


400 m

54,68