Die Mitgliedschaft in der Leichtathletik-Abteilung


EINTRITT, BEITRAGSORDNUNG, KÜNDIGUNG


Nach einem vierwöchigen Probetraining wird die Mitgliedschaft erforderlich. Hierzu bitten wir, das Eintrittsformular auszufüllen und es dem Trainer zu übergeben oder an die Geschäftsstelle des Hauptvereins, Am Ried 1, 13467 Berlin, zu senden.

Seit der Änderung der Vereinssatzung 2017 (in Auszügen s. §§ 5 und 9), ist das SEPA-Lastschriftverfahren für alle Vereinsmitglieder bindend. Wir bitten daher unsere Mitglieder, das entsprechende Mandat dafür zu erteilen. Eine Mitgliedschaft ist ab 2019 nur noch möglich, wenn das Mandat erteilt wurde.


§5 Erwerb der Mitgliedschaft

(2) Die Aufnahme ist schriftlich durch einen Aufnahmeantrag, in dem die Satzung des Vereines und die Beitragsordnung der jeweiligen Abteilung anerkannt und dem Lastschriftverfahren für die Dauer der Mitgliedschaft zugestimmt wird, zu beantragen. Änderungen der Personendaten, der Adresse und der Bankverbindung zum Zwecke des Lastschrifteinzuges umgehend mitzuteilen.


Es besteht eine jährliche Kündigungsfrist. Nur in begründeten Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden.


§ 9 Beendigung der Mitgliedschaft

(2) Die Austrittserklärung (Kündigung der Mitgliedschaft) ist schriftlich in Briefform an den Hauptverein zu senden.

(3) Die Mitgliedschaft kann mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Jahresende beendet werden.